Rückgewinnung und Energieeinsparung

Rückgewinnung und Energieeinsparung

Die zu reinigenden Gase enthalten oft große Mengen von Energie ( normalerweise thermische). Diese Betrachtung hat es Enercon ermöglicht, unter anderem, auch den Aspekt der „energetischen Ersparnis und Rückgewinnung“ mithilfe des Einsatzes von Wärmetauschern Rauch-Luft, Rauch-Wasser etc. zu berücksichtigen und zu entwickeln.

Dort wo es technisch möglich und wirtschaftlich günstig erscheint, werden innerhalb der Filteranlagen (neuen oder bereits vorhandenen) Wärmerückgewinnungsvorrichtungen, die mittels Absorptionssystemen oder Wärmepumpen in der Lage sind, den verschiedenen Abteilungen und Büros Warm- und oder Kaltwasser zu liefern. Dies ermöglicht das Reduzieren des Verbrauchs und amortisiert die Investitionen in kürzester Zeit, mit bedeutender Ersparnis des Betriebs in den folgenden Jahren. Sollte die zurückzugewinnende Energie höher als bestimmte Grenzen für die Amortisierung der Investitionen sein, ist Enercon in der Lage, auch Einheiten für die Stromerzeugung zu installieren.

Dokumentation

Datenblatt Energierückgewinnung